Red Dead Redemption 2 – Neue Hoffnung auf PC-Version

QUELLE: Rockstar Games

Mit Red Dead Redemption 2 hat Entwickler Rockstar Games 2018 das Spiel des Jahres für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Hinzu kommen zahlreiche weitere Rekorde, welche der Titel binnen kürzester Zeit geknackt hat.

Doch PC-Spieler müssen sich noch immer gedulden. Zwar gab es in den vergangenen Monaten immer wieder Gerüchte um eine mögliche Umsetzung des Titels für den Heimrechner, doch offizielle Details nannten die verantwortlichen Entwickler noch nicht. Das hat sich auch weiterhin nicht verändert. Allerdings hat der Twitter-Nutzer “JakoMako51” einen interessanten Hinweis entdeckt. Dieser stammt direkt vom Rockstar Social Club. Im Quellcode ist nämlich unter anderem der Inhalt “RDR2_PC_Accomplishments” zu lesen.

Zwar handelt es sich hierbei um einen ziemlich eindeutigen Hinweis, doch eine offizielle Ankündigung ist dies noch lange nicht. Allerdings mussten PC-Spieler auch bei “GTA 5” etwa anderthalb Jahre warten. Es bleibt also wohl noch ein bisschen Zeit, bis Rockstar Games das Geheimnis lüftet. Die Chancen auf eine entsprechende Umsetzung stehen allerdings ziemlich gut.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Wir nutzen Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service anbieten zu können. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.